Dicke-Osmers-Stiftung

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es! 

UNSERE PROJEKTE


  • Start der Realisierung von Projekt 1: Die Kooperation mit der Baugruppe JAWA (Jung und Alt am Wasser  www.jawa-hannover.de) ist beschlossen. In der sog. Wasserstadt Hannover/Limmer sollen im Baufeld 11 sieben Förderwohnungen von der Stiftung Villa ganZ mit einer Gesamtwohnfläche von bis zu 360 m² errichtet werden. Das geplante Bauprojekt umfasst insgesamt etwa 50 Wohneinheiten. Die Sozialwohnungen befinden sich verteilt im Mehrgeschossbau neben Eigentumswohnungen.

  • Start der Realisierung von Projekt 2: Die Kooperation mit der Genossenschaft ecovillage hannover e.G. https://www.ecovillage-hannover.de/  im Baugebiet Bemerode/ Kronsberg-Nord ist beschlossen. Die Stiftung Villa ganZ errichtet ein Haus mit acht Förderwohnungen.